Professioneller Unternehmensplaner: Erfolgsplan, Liquiditätsplan, Finanzplan, Controlling...


Welchen Zusatznutzen bietet die PRO-Version?

Abgesehen vom Design (Oberflächengestaltung) und kleineren Details bei der Anwendung, sind es fünf gravierende Merkmale, welche die PRO-Version von der Standardversion unterscheiden:

1. Erweitere Umsatzplanung sowie Materialkostenplanung
Inbesondere Berater oder größere Unternehmen, die Produkte, Waren oder Dienstleistungen sehr differenziert planen möchten, stoßen bei der Standardversion möglicherweise an Grenzen, die sie überschreiten möchten.

Dieser Wunsch nach grenzenloser Darstellung wird mit der PRO-Version verwirklicht. Mit der PRO-Version des Planungssystems können Sie auf Klick bis zu 15 Umsatzgruppen generieren (über Level 2 ist eine grenzenlose Untergliederung von Produkten oder Leistungen möglich).

Die Zuordnung der 15 Umsatzgruppen nach Produkten aus eigener Herstellung, Handelswaren oder Dienstleistungen liegt im Ermessen des Anwenders.


2. Mit der PRO-Version können Sie Excel-Ressourcen nutzen
Auf Klick aktivieren Sie Level 2 (höchstes Planungsniveau). Jetzt sind Sie geradezu in der Lage, grenzenlose Planungsaktivitäten zu entwickeln. Sie können auf dieser Ebene alle Besonderheiten berücksichtigen und Verbindungen zum Planungssystem schaffen.

Natürlich können Sie auf diese Weise auch die Planungsinhalte formatieren oder beispielsweise das Logo Ihres Unternehmens integreren.


3. Unternehmensbewertung
Im Anschluss an die Planung können Sie eine Bewertung des Unternehmens vornehmen. Der Wert kann anhand des Substanzwertverfahren, Ertragswertverfahren, Mittelwertverfahren und/oder das Stuttgarter Verfahren ermittelt werden.

Das Stuttgarter Verfahren kommt für Kapitalgesellschaften in Frage und wird aus diesem Grund auch nur dann aktiviert, wenn die Bewertung für eine solche Gesellschaftsform bestimmt ist.


4. Erweiterter Plan-Ist-Vergleich

Die PRO-Version verfügt genau wie die Standardversion über umfassende monatliche und kumulierte Erfolgsberichte sowie Hochrechnungen und über das speziell für dieses System entwickelte Exactplanner-Frühwarnsystem.

Darüber hinaus ist ein Vergleich mit dem zurückliegenden Jahr (Periode vor der Planung) vorgesehen.


5. Planung in ausländischer Währung
Die Software ist sowohl für Planungen deutscher Unternehmen als auch für „ausländische Betriebe“ konzipiert. Sie können in den für Europäische Unternehmen wesentlichen konvertiblen Währungen planen und in der Schweiz und in Österreich werden automatisch die entsprechenden Umsatzsteuer- und Sozialversicherungsätze zugrunde gelegt.

Voreinstellungsalternativen in der PRO-Version: D=Deutschland, A=Österreich, CH=Schweiz und falls sich der Geschäftssitz des Unternehmens in einem anderen Land befindet, klicken Sie auf X und übernehmen manuell die dort geltenden Umsatzsteuersätze.


6. Deutsch/englische Version
Für international tätige Unternehmen oder Berater, die ausländische Unternehmen betreuen, gibt es den Exactplanner PRO auch in einer englischen Fassung.

special edition (engliche Version)